Kontakt

Mülheimer Straße 9-9a
51375 Leverkusen-Schlebusch

Telefon (0214) 9 26 93

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar!

image gives effect of folding paper

Finanzielle Absicherung

Verschaffen Sie sich Klarheit. Informieren Sie sich über Bestattungskosten, über den Kauf einer Grabstätte, über Möglichkeiten zur Bestattungsregelung durch einen Vorsorgevertrag. Oder darüber, was mit einer Sterbegeldversicherung abgedeckt werden kann und welche Kosten damit verbunden sind. Lassen Sie sich die Unterschiede zwischen Sterbegeldversicherung, Ansprüchen aus Lebensversicherungen im Zusammenhang mit der Bestattungskostendeckung und einer treuhänderischen Anlage von Vorsorgegeldern erläutern. Und entscheiden Sie in aller Ruhe; auch im Hinblick auf Ihre Wünsche für Vollmachten, Vermächtnis und Ihren letzten Weg.

Der Vorsorgevertrag

Im Vorsorgevertrag bestimmen Sie selbst die vorausschauende Planung Ihres letzten Weges mit uns. Zum Beispiel, ob Sie eine Erd- oder Feuerbestattung wünschen, wie die Abschiedsfeier gestaltet werden soll, ob und welche Grabstätte sie erwerben möchten und alle weiteren Details. Damit klären Sie zu Lebzeiten Ihre Wünsche, auch in finanzieller Hinsicht. Vereinbaren Sie einen Termin für Ihr persönliches Beratungsgespräch in unserem Hause. Gerne kommen wir auch zu Ihnen.

Die Sterbegeldversicherung

Sie ist eine gute Möglichkeit, die Vereinbarungen, die Sie mit uns im Vorsorgevertrag getroffen haben, eigenverantwortlich finanziell abzusichern. Die Entscheidung für eine private Sterbegeldversicherung ist ein empfehlenswerter Ersatz, für das Ende 2003 gestrichene Sterbegeld der gesetzlichen Krankenversicherer. Eine Sterbegeldversicherung kann ohne Gesundheitsprüfung und bis zum 80. Lebensjahr abgeschlossen werden. Wir beraten Sie gerne ausführlich.

Das Treuhandkonto

Ein Treuhandkonto dient zur sicheren Anlage von Vorsorgegeldern über die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG. Treuhandeinlagen werden durch die Ausfallbürgschaft einer namhaften deutschen Sparkasse zusätzlich abgesichert. Die Anlagerichtlinien ähneln den Kriterien der Mündelsicherheit. Treuhandanlagen werden verzinst. Informationen über die Entwicklung Ihres Treuhandvermögens und eine jährliche Zinsbescheinigung, stellen wir Ihnen, als Ihr Bestattungshaus, zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie ausführlich.